Das Braunschweig International Film Festival (BIFF) heißt Sie herzlich willkommen!

Um mehr über die spannende Welt des BIFF zu erfahren, können Sie entweder ein Konto erstellen oder sich mit einem bestehenden Eventival-Konto anmelden.

Die diesjährige Festivalausgabe findet vom 11.11.2024 bis 17.11.2024 statt. Merken Sie sich den Termin schon heute vor und besuchen Sie uns gern in der schönen Löwenstadt.

Werde Teil des 38. Braunschweig International Film Festival

Forms

LANGFILM EINREICHUNG 2024


Langfilmeinreichungen sind offen für alle Filme mit einer Mindestlänge von 70 Minuten.
Langfilme ab 50 Minuten sind nur zulässig, wenn

  • der Film sich mit dem Thema Nachhaltigkeit befasst

  • ein regionaler Bezug zum Film/Filmteam besteht


In beiden Fällen gibt es keine Beschränkungen bezogen auf Produktionsland, Sprache, Genre oder Inhalt. Premieren (deutsche Festivalpremieren bzw. Weltpremieren) und Produktionen aus dem Jahr 2024 werden bevorzugt. Es darf keine kommerzielle Auswertung (Kinostart, TV-Sendetermin, DVD-/Blu-ray-Verkauf, Streaming) in Deutschland bis zum Festivaltermin stattgefunden haben.
LANGFILM EINREICHUNG 2024 ansehen

KURZFILM EINREICHUNG 2024

Kurzfilmeinreichungen sind offen für alle Filme mit einer maximalen Laufzeit von 15 Minuten.
Kurz- & mittellange Filme mit regionalem Bezug sind bis 49 Minuten Laufzeit zulässig.
In beiden Fällen gibt es keine Beschränkungen bezogen auf Produktionsland, Sprache, Genre oder Inhalt. Premieren (deutsche Festivalpremieren bzw. Weltpremieren) und Produktionen aus dem Jahr 2024 werden bevorzugt. Es darf keine kommerzielle Auswertung (Kinostart, TV-Sendetermin, DVD-/Blu-ray-Verkauf, Streaming) in Deutschland bis zum Festivaltermin stattgefunden haben.
KURZFILM EINREICHUNG 2024 ansehen